Sterne des Sports

Greift nach den Sternen und holt euch die Anerkennung, die euer Verein verdient! Die "Sterne des Sports" sind Deutschlands wichtigster Vereinswettbewerb im Breitensport.

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Volksbanken Raiffeisenbanken zeichnen Sportvereine aus, die sich über ihr sportliches Angebot hinaus besonders gesellschaftlich engagieren. Teilnehmen können alle unter dem Dach des DOSB organisierten Sportvereine.

Weitere Informationen zum Wettbewerb

Bewerbungsstart ist Donnerstag, der 1. April 2021.

Einsendeschluss ist Mittwoch, der 30. Juni 2021.

Füllen Sie einfach Ihre Online-Bewerbung vollständig aus. Über www.sterne-des-sports.de können Sie sich direkt bewerben. Dort erhalten Sie auch alle Informationen, die Sie zur Bewerbung benötigen.

Die Landesjury entscheidet über die Preisträger. Auf den Gewinner warten ein „Großer Stern des Sports“ in Silber und ein Preisgeld in Höhe von 2.500 €. Die Ehrung aller Gewinner auf Landesebene erfolgt im Herbst 2021 in Saarbrücken. Außerdem vertritt der Landessieger das Saarland beim Bundesfinale der „Sterne des Sports“ in Gold im Januar 2022 in Berlin.

Schicken Sie uns Ihre Online-Bewerbung, wir freuen uns darauf.

Jurymitglieder der Sterne des Sports auf Silberebene:

  • Karin Becker, Landessportverband für das Saarland
  • Dr. Marc-Oliver Dillinger, Ministerium für Inneres, Bauen und Sport
  • Udo Drechsel, Genossenschaftsverband – Verband der Regionen 
  • Anne Haug, Sportlerin
  • Klaus Kramny, Saarländischer Landesverband für Tanzsport / Landessportverband für das Saarland
  • Vera Wachs, Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz eG
  • Thomas Wollscheid, Saarländischer Rundfunk