Das Deutsche Sportabzeichen

Das Deutsche Sportabzeichen - der Fitnessorden für alle Generationen - ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Es wird als Leistungsabzeichen für die vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit im Breitensport verliehen. Das Deutsche Sportabzeichen ist ein Ehrenzeichen der Bundesrepublik Deutschland mit Ordenscharakter und kann pro Kalenderjahr einmal erworben und beurkundet werden. 

Sportabzeichen kompakt:

  • Die Disziplinen sind in die vier Gruppen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination eingeteilt. Aus jeder Gruppe muss eine Übung erfolgreich absolviert werden je nach geforderten Bedingungen in den Altersgruppen.
  • Die für das Sportabzeichen benötigten Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination.
  • Leistungsstufen: Bronze, Silber, Gold
  • Zielgruppen: Kinder und Jugendliche, Erwachsene, Menschen mit Behinderung
  • Mitgliedschaft in einem Sportverein ist keine Voraussetzung
  • Der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist Voraussetzung.
  • Prüfungsorte: Verein – Sportabzeichentreff und öffentliche Termine von Vereinen, Kreis-/Stadtsportbünden oder Sportamt 
  • Trainingsmöglichkeiten in den Sportabzeichentreffs der Vereine

Am Sonntag, 7. November 2021, lädt der Landessportverband für das Saarland zum Sportabzeichenfinale, an die Hermann-Neuberger Sportschule in Saarbrücken, ein. Von 09.30 bis 14.30 Uhr stehen die Anlagen (Multifunktionssporthalle, Leichtathletikstadion, Leichtathletikhalle, und Schwimmhalle) zur Abnahme der verschiedenen Disziplinen des Deutschen Sportabzeichens zur Verfügung.

Die an diesem Tag erworbenen Sportabzeichen, sind Kostenfrei. Das Sportabzeichen - Prüferteam – Saarland, unterstützt von Prüfern der Sportabzeichentreffs, stellt traditionell die Abnahme ihrer Leistungen sicher. Die Prüfer werden Ihnen Tipps und Hinweise geben, damit sie ihr sportliches Ziel, die geforderten Leistungen des Deutschen Sportabzeichens erfüllen. Auch wenn nicht alle Leistungen an diesem Tage erbracht werden können, hat man die Möglichkeit, bis Ende des Jahres bei den Sportabzeichentreffs  im gesamten Saarland das Sportabzeichen abzuschließen. Denken Sie daran, das Sportabzeichen ist und bleibt ein Leistungsnachweis für die persönliche Fitness. Sie sind herzlich zum Sportabzeichen – Saisonfinale eingeladen. Für ihr leibliches Wohl sorgt unser Team des Sportlertreffs.

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen rund um die Corona-Pandemie ist der Zutritt nur für geimpften, genesenen und getesteten Personen möglich. 

Weitere Informationen findet Ihr auf dem Plakat.

UPDATE aus aktuellem Anlass!

Durch den immer noch schwer abschätzbaren Pandemieverlauf und der damit einhergehenden Problematik beim Schwimmen hat der DOSB beschlossen, das Ablegen des Schwimmnachweises und der Schwimmdisziplin in den Gruppen Ausdauer und Schnelligkeit für das Abnahmejahr 2020 letztmalig bis zum 31. Dezember 2021 zu verlängern. Wir hoffen, dass sich bedingt durch die Impfungen die Situation bis dahin soweit entspannt hat, dass diese Möglichkeit dann auch wirklich wahrgenommen werden kann. 

Somit verlängert sich auch der Einsendeschluss für die Wettbewerbe 2020 der Schulen und Vereine bis zum 01. Januar 2022.
 

Einsendeschluss Wettbewerbe für Schulen und Vereine nochmals verlängert!

Der Einsendeschluss für die Wettbewerbe 2020 der Schulen und Vereine für das Deutsche Sportabzeichen wurde wegen der Pandemie nochmals bis zum 01. Januar 2022 verlängert. Um den Nachweis der Schwimmfertigkeit oder auch die Schwimmdisziplinen in den Gruppen Ausdauer und Schnelligkeit zu erfüllen, erhalten alle die Möglichkeit, dies bis zum 31. Dezember 2021 nachzuholen und auf der Prüfkarte für 2020 einzutragen.
 

Sportabzeichen-Tour-Stopp 2021 im Saarland abgesagt

Die Sportabzeichen-Tour startet zum 17. Mal durch Deutschland und macht dabei in 10 Städten Halt. Die Tour wird vom DOSB gemeinsam mit der Stadt und den Kreis- bzw. Landessportbünden veranstaltet. Kleine und große Leute sind dazu aufgerufen, sich der sportlichen Herausforderung durch das Deutsche Sportabzeichen zu stellen. In den vier Disziplinen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination müssen Prüfungen bestanden werden, um das Ehrenzeichen der Bundesrepublik Deutschland in Bronze, Silber oder Gold tragen zu dürfen. Also, ob Couchpotatoe oder Fitnesscrack: Rein in die Sportschuhe und mitgemacht beim Deutschen Sportabzeichen! Aktiv dabei sein ist Deine Herausforderung! 

Der Stopp der Sportabzeichen-Tour für das Saarland, geplant für 14. Juli 2021 in Ottweiler, wurde aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

 

In allen sechs Landkreisen des Saarlands bieten Sportvereine betreute Sportabzeichen-Treffs an. Hier können sich Freizeit- und Breitensportler unter fachkundiger Anleitung von qualifizierten Übungsleitern und Trainern auf die Prüfung vorbereiten. 

Der Versicherungsschutz beim Sportabzeichen-Training der Treffs erstreckt sich auch auf Personen, die kein Mitglied in einem Sportverein sind.

Übersicht Sportabzeichen-Treffs:

Suchportal des DOSB für Sportreffs 

Der Landessportverband für das Saarland bietet im 2. Halbjahr 2021  wieder 3 Termine zur Weiterbildung zum Prüfer des Deutschen Sportabzeichens an.

Lehrgangsnummer: 7/2021 Termin 10.10.2021, 09:00-13:00 Uhr
Lehrgangsnummer: 8/2021 Termin 24.10.2021, 09:00-13:00 Uhr
Lehrgangsnummer: 9/2021 Termin 21.11.2021, 09:00-13:00 Uhr

Weitere Informationen fiindet Ihr in der Ausschreibung. Die Anmeldung zun den Terminen ist nur über das Anmeldeformular möglich.