Hören, Sehen, Fühlen

Spiele für eine bessere Wahrnehmung speziell für Kinder im Vorschulalter.

Schon kleine Wahrnehmungsübungen oder Spiele können Kindern helfen, sich besser zu konzentrieren, sich besser kennen zu lernen, besser zu lernen. Durch gezielte Spiele werden Sinnesorgane geschult, die meistens zu kurz kommen. Das Zusammenspiel verschiedener Sinnesorgane und das Verarbeiten und Interpretieren der ankommenden Informationen ist für die Entwicklung der Kinder von großer Bedeutung. Da sich die Wahrnehmungsfunktionen und das Wahrnehmungsvermögen im Alter von 3 bis 8 Jahren maximal entwickeln sollte eine gezielte Förderung in diesem Alter stattfinden.

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Buchungsnummer

2470.2

Lerneinheiten

5

Kategorie

  • Elementarbereich (3-6 Jahre)

Ort

wird noch bekannt gegeben

Zeitblöcke

Datum Zeit Einlass Raum Ort ReferentInnen
22.06.2024 09:00–13:00 Uhr wird noch bekannt gegeben wird noch bekannt gegeben

ReferentIn

Pia Stoffel

Kosten

€ 32,00

Veranstalter

Landessportverband für das Saarland (LSVS)

Anmeldeschluss

09.06.2024 23:59


Zur Übersicht