Seminar: LSVS 2440.2 Fit für die Vielfalt

Die Fortbildung „Fit für die Vielfalt“ ist ein wesentlicher Baustein des Bundesprogrammes „Integration durch Sport“. Vielfalt ist ein Begriff der bei Menschen die unterschiedlichsten Assoziationen hervorruft, aber es bedeutet für unser Zusammenleben vor allem eins: Eine Chance! Denn wir alle haben unterschiedliche Merkmale, Fähigkeiten und Erfahrungen und diese sollten wir nutzen um auch gemeinsam davon profitieren zu können. Um aber zu wissen wie heterogene Gruppen „ticken“ und man integrative Prozesse in ihnen befördern kann, lautet das Stichwort „Kommunikation“. Und genau diese Kommunikationsmethoden lassen sich trainieren ebenso wie Offenheit für andere Sichtweisen, Akzeptanz und Respekt. Das Bildungsprogramm „Fit für die Vielfalt“ hilft die Chancen zu Verschiedenheit zu erschließen und verknüpft theoretische Hintergründe mit praktischen Übungen. Fallbeispiele, Rollenspiele und weiteren pädagogischen Maßnahmen werden genutzt, um genauer auf die Themenbereiche Integration und Vielfalt einzugehen. Mittels unterschiedlicher Methoden lernen die Teilnehmenden, wie sie die erlernten Kompetenzen auch innerhalb ihrer eigenen Struktur weitergeben können. Neben viel Spaß soll die Fortbildung um neue Erfahrungen bereichern, wovon die Teilnehmenden sowie ihre Vereine nachhaltig profitieren können.

Anmeldung

Jetzt anmelden

Buchungsnummer

2440.2

Lerneinheiten

4

Kategorie

  • Inklusion
  • Integration
  • Vereinsservice

Datum

09.11.2024

Zeit

09:00–12:00 Uhr

Ort

Sportcampus Saar
Hermann-Neuberger-Straße 4, 66123 Saarbrücken

Raum

T40

ReferentIn

Andrea Becker

Kosten

kostenlos

Veranstalter

Landessportverband für das Saarland (LSVS)

Freie Plätze

genug

Anmeldeschluss

27.10.2024 00:00


Zur Übersicht