Die ING-DiBa fördert 1.000 Vereine mit 1.000.000 Euro

Deutschlands größte Vereinsaktion geht in die nächste Runde! Ob in Sportvereinen, Jugendgruppen oder bei der freiwilligen Feuerwehr – überall in Deutschland engagieren sich Menschen für Ihren Verein. Und dieses Ehrenamt soll belohnt werden.

Mit der Aktion „DiBaDu und Dein Verein” unterstützt die ING-DiBa die vielfältige ehrenamtliche Arbeit in Deutschlands Vereinen – von Sport über Kultur bis zur Jugend- und Seniorenarbeit. Insgesamt 1.000.000 Euro vergibt die Bank an 1.000 Vereine. Auch in diesem Jahr können Vereine Ihren guten Zweck wieder auf der Webseite von „DiBaDu und dein Verein“ vorstellen und sich um eine Spende bewerben. Die Aktion läuft seit dem  22. April 2014. Abstimmungsende ist am 3. Juni 2014 um 12 Uhr.

Das Mitmachen lohnt sich auch für kleine Vereine. Da die Vereinsgröße bei derBewerbung angegeben wird, treten beim Online-Voting nur Vereine mit ähnlichen Mitgliederzahlen gegeneinander an. Mit der Anmeldung sichert sich jeder Verein außerdem unabhängig vom Abstimmergebnis die Zusatzchance auf 20 x 500 Euro. Wie kann man sich bewerben? Vereine können sich unter <link https: www.ing-diba.de ueber-uns aktionen _blank external-link einen externen link in einem neuen>www.ing-diba.de/ueber-uns/aktionen ganz einfach anmelden und ihre Arbeit vorstellen. Dann geht es darum, Stimmen zu sammeln: Jeder kann direkt auf der Webseite für „seinen“ Verein abstimmen. Die 1.000 Vereine, die am 3. Juni 2014 die meisten Stimmen erhalten haben, bekommen je 1.000 Euro. Die Sieger werden von der ING-DiBa benachrichtigt und auf der Webseite veröffentlicht.
Jetzt anmelden unter: <link https: www.ing-diba.de ueber-uns aktionen _blank external-link einen externen link in einem neuen>

www.ing-diba.de/ueber-uns/aktionen/