Talentförderung Saar sichtet wieder Viertklässler

Talentförderung

Nach aktuellem Stand können die Sichtungstests unter strengen Schutzvorkehrungen auch während der Corona-Pandemie durchgeführt werden.

Im Schuljahr 2021/22 wird an den Partnerschulen der Talentförderung Saar und an der Eliteschule des Sports für die Klassenstufe 5 wieder eine Sportförderung eingerichtet. Um in die Sportförderung ab der 5. Klasse einzusteigen, benötigen die Schüler eine Empfehlung der Talentförderung Saar. Diese wird ausgesprochen auf Grundlage der Ergebnisse von Sichtungstests, die in der letzten Januar- und ersten Februarwoche 2021 stattfinden werden.

Dabei absolvieren die Nachwuchsathleten den sogenannten „Sportmotorischen Aufnahmetest“. Der Test besteht aus sechs Aufgaben, die das Niveau der Grundfertigkeiten eines angehenden Leistungssportlers erkennen lassen. Die Schüler werden auf die Eigenschaften Schnelligkeit, Koordination und Kraft, Beweglichkeit, Laufgewandtheit und Ausdauer getestet.

Weitere Informationen und Anmeldeformulare sind verfügbar bei der Talentförderung Saar, an den Grundschulen, den Partnerschulen und der Eliteschule des Sports. Eltern können ihre Kinder zu dem unverbindlichen Sichtungstest bis 12.01.2021 anmelden.

Nach aktuellem Stand können die Sichtungstests unter strengen Schutzvorkehrungen auch während der Corona-Pandemie durchgeführt werden. 

Eventuell notwendige Änderungen aufgrund der Einschränkungen durch die aktuelle Pandemie werden auf der Website des LSVS und den Angemeldeten persönlich bekannt gegeben.

Ansprechpartner:
Talentförderung Saar
Telefon 0681/3879-219
E-Mail <link tafoe@lsvs.de>tafoe@lsvs.de</link>

<link www.lsvs.de>www.lsvs.de</link&gt;

Weitere Informationen zur Sichtung der Sportklassen finden Sie <link 268 _self internal-link "Öffnet einen internen Link in einem neuen Fenster">hier</link>. Dort können Sie sich auch das Video des zum Sporttest ansehen.