Wiederaufnahme Trainings- und Lehrgangsbetrieb an der HNS

Voraussetzung der Wiederaufnahme des Trainings ist die Vorlage eines Hygienekonzeptes durch den Fachverband bei der Hauptgeschäftsstelle des LSVS.

Der Trainings- und Lehrgangsbetrieb an der Sportschule läuft wieder an. Training, Veranstaltungen und Lehrgänge können unter Einhaltung der vorgegebenen Corona-Bestimmungen durchgeführt werden (s. Anlage).

Voraussetzung der Wiederaufnahme des Trainings ist die Vorlage eines Hygienekonzeptes durch den Fachverband bei der Hauptgeschäftsstelle des LSVS (k.becker@lsvs.de). Nach Genehmigung dieses Konzeptes durch die Hauptgeschäftsführungmuss die Wiederaufnahme vor dem ersten Training über sportschule@lsvs.de angemeldet werden. Für die Dokumentation der Trainingsteilnehmer sind die Fachverbände verantwortlich.

Die Öffnungszeiten der Hermann-Neuberger Sportschule sind wie folgt:

  • 02.06. - 05.06.2020: 8.00 – 20.00 Uhr, Samstag/Sonntag jeweils nur bis 13.00 Uhr
  • 06.06. - 21.06.2020: 8.00 – 21.00 Uhr, Samstag/Sonntag jeweils nur bis 13.00 Uhr

Danach gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten.

Die Umkleideräume und WCs in den Hallen sind geöffnet, die Duschen bleiben aber bis einschließlich 14.06.2020 geschlossen.

Wir bitten um schnellstmögliche Rückmeldung an sportschule@lsvs.de, ob die bis 16.08.2020 bereits gebuchten und auch evtl. stornierten Lehrgänge und Veranstaltungen stattfinden werden. Für die Veranstaltungen und Lehrgänge gilt die bisherige Frist zur Verpflegungsmeldung von 14 Tagen vor Beginn der Veranstaltung.