Sie sind hier: Startseite > Sportwelten > Sportabzeichen > Archiv 
25.09.2012

Foto- und Geschichtenwettbewerb „100 Jahre Deutsches Sportabzeichen“ verlängert

Das Sportabzeichen wird 100 Jahre alt. Foto: wirkhaus.

Das Sportabzeichen wird 100 Jahre alt. Foto: wirkhaus.

Der Deutsche Olmypische Sportbund (DOSB) hat aufgrund der sehr guten Resonanz und des großen Interesses, den Einsendeschluss verschoben. Der Jubiläumswettbewerb wurde an die Sportabzeichensaison angeglichen. Der neue Termin ist der 15. Oktober 2012.

Für alle, die es verpasst haben, sich am Foto- und Geschichtenwettbewerb „100 Jahre Deutsches Sportabzeichen“ zu beteiligen, gibt es jetzt eine zweite Chance. Aufgrund zahlreicher Nachfragen hat sich der Deutsche Olympische Sportbund dazu entschlossen, den Foto- und Geschichtenwettbewerb zu verlängern. So können zum Beispiel Sportabzeichentreffs mit laufenden Maßnahmen, über die sie erst am Ende der Sportabzeichensaison in einem Wettbewerbsbeitrag berichten können, jetzt berücksichtigt werden. Teilnehmer haben noch bis zum 15. Oktober 2012 Gelegenheit,                                                           sich zu beteiligen und die Chance auf einen der spektakulären Aktivpreise zu sichern.

Im Rahmen des Fotowettbewerbes werden Bilder in den fünf Kategorien „Historisches Foto 1913 bis 1945“, „Historisches Foto 1946 bis 1988“, „Meine Familie beim Sportabzeichen“, „Das emotionalste Foto“ und „Das witzigste Foto“ gesucht.

Zu gewinnen gibt es:

  • ein Treffen mit dem mehrfachen Olympiasieger im Kanurennsport Andreas Dittmer inklusive einer gemeinsamen Kanufahrt.
  • ein Training mit der zweifachen Welt- und Olympiasiegerin im Weitsprung Heike Drechsler inklusive weltmeisterlicher Tipps und Tricks vor allem für die Sprung- und Sprintdisziplinen.
  • ein gemeinsames Training mit dem ehemaligen Weltklasse-Zehnkämpfer Frank Busemann.
  • „Einmal mit den Profis trainieren“: ein Blick hinter die Kulissen des Spitzensporttrainings in einem Olympiastützpunkt.
  • den Besuch eines der attraktiven Events der Sportabzeichen-Tour im Jubiläumsjahr 2013, wie zum Beispiel auf der Internationalen Gartenschau in Hamburg oder am Ostseestrand vor Travemünde


Alle weiteren Informationen zum Wettbewerb unter www.sportabzeichen100.de.
Fotos können über eine Upload-Funktion hochgeladen, Geschichten an die E-Mailadresse 100-Jahre-Sportabzeichen(at)dosb.de gesandt werden.