LSVS - Newsdetail

Neuigkeiten des LSVS

19.02.2021

Studie vom Bewegungsverhalten währen der Covid-19 Pandemie


© pavel1964 – stock.adobe.de

2. Studie zum Spiel- und Bewegungsverhalten von Kindern und Jugendlichen (6-18 Jahre) während der Covid-19 Pandemie.

Der Alltag von Familien ist aufgrund der Covid-19 Pandemie immer noch starken Veränderungen unterworfen. Hierzu gehört auch das Spiel- und Bewegungsverhalten von Kindern und Jugendlichen, u. a. aufgrund der Reduktion sozialer Kontakte, Schulschließungen bzw. Home-Schooling und Schließung von Sportvereinen. Bislang liegen keine Informationen vor, inwiefern Kinder und Jugendliche unter den aktuellen Covid-19 Bedingungen aktiv spielen und sich bewegen. Damit insbesondere politische Entscheider ihre Entscheidungen bei dieser, und auch bei zukünftigen Pandemien, auf einer besseren Informationsbasis treffen können, möchte das Leibniz Institute for Prevention Research and Epidemiology - BIPS GmbH mit einer kurzen Fragebogenstudie diese Informationen gewinnen. Die erste Studie wurde im ersten Lockdown, im Frühjahr 2020 durchgeführt.

Der Fragebogen, sowie ausführliche Informationen zur Studie sind bis zum 07.03.2021 erreichbar über: https://www.bips-institut.de/forschung/studienteilnehmer-info/paundcovid19.html 

Alternativ gelangen Sie direkt zum Fragebogen über: https://survey.bips.eu/index.php/927665?lang=de 

 


Ausdrucken  Fenster schließen