Sie sind hier: Startseite 
Neuigkeiten des LSVS
 

Neuigkeiten des LSVS

15.09.2020

Pierre de Coubertin-Abiturpreis 2020 verliehen


Foto: Andreas Schlichter

Sechs Abiturientinnen und Abiturienten wurden mit dem Pierre de Coubertin-Abiturpreis 2020 ausgezeichnet.

Sechs Abiturientinnen und Abiturienten wurden gestern (14. September 2020) im Rahmen einer Feierstunde im Haus der Athleten der Hermann Neuberger-Sportschule mit dem Pierre de Coubertin-Abiturpreis 2020 ausgezeichnet (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Karim Azizi (Gymnasium am Krebsberg Neunkirchen),
  • Jonah Busch (Gymnasium am Steinwald Neunkirchen),
  • Katrin Marx (Peter-Dewes-Gemeinschaftsschule Losheim am See),
  • Marie-Chantal Motz (Saarpfalz-Gymnasium Homburg),
  • Svenja Recktenwald (Gemeinschaftsschule Marinen) und
  • Lisa Schüler (Marineschule Saarbrücken).

Der vom Landessportverband für das Saarland auf Vorschlag des Ministeriums für Bildung und Kultur gestiftete und nach dem Begründer der Olympischen Spiele der Neuzeit, Pierre de Coubertin, benannte Preis wird als besondere Auszeichnung für hervorragende Leistungen im Fach Schulsport einschließlich einer persönlichen Haltung im Sinne des olympischen Gedankens z.B. durch ehrenamtliche Aktivitäten innerhalb und außerhalb der Schule verliehen.

Zum 13. Mal wurde diese Veranstaltung, die eigentlich am Ende des letzten Schuljahres stattfinden sollte und wegen der Corona-Pandemie verschoben werden musste, durchgeführt. Der Übergabe der Preise durch Staatssekretär für Bildung und Kultur, Jan Benedyczuk, und LSVS-Hauptgeschäftsführerin Karin Becker und im Beisein von LSVS-Präsidiumsmitglied Margret Klein-Raber ging eine bemerkenswerte Ansprache der beiden Preisträger Svenja Recktenwald und Jonah Busch voraus. Musikalisch umrahmt wurde die von Thomas Wollscheid, Vorsitzender der Saarländischen Sportjournalisten, moderierte Veranstaltung von einer Delegation der Schulband des Gymnasiums am Steinwald in Neunkirchen.

Einen ausführlichen Bericht von der Verleihung wird im SaarSport-Magazin im Oktober veröffentlicht.