Sie sind hier: Startseite 
Neuigkeiten des LSVS
 

Neuigkeiten des LSVS

08.01.2020

Eignungstests für die Sportklassen im Schuljahr 2020/21


(c): LSVS

Im Schuljahr 2020/21 wird an den Partnerschulen der Talentförderung Saar für die Klassenstufe 5 wieder eine Sportförderung eingerichtet.

Sie findet angepasst auf die jeweiligen schulischen Bedingungen in Sportklassen oder in Leistungs-Arbeitsgemeinschaften statt. Die Schüler erhalten hier eine vielseitige Grundlagenschulung sowie eine koordinative und athletische Zusatzausbildung. Sie dient als allgemeine Grundausbildung vor einer zukünftig ausgeübten Sportart oder als vielseitige Ergänzung zur aktuell ausgeübten Sportart. Innerhalb der 5. und 6. Klassenstufe probieren die Schüler mehrere Sportarten aus, die dem Schwerpunkt der Schule entsprechen. Durch Einsatz von Trainern lokaler Vereine wird der Einstieg in Trainingsgruppen von Vereinen oder an Stützpunkten erleichtert. Ab der 7. Klasse tritt das Vereins- oder Stützpunkttraining in den Vordergrund und die übergreifende Sportförderung endet. Einige Schulen ermöglichen eine Weiterförderung ab der 7. Klasse in Spezialsportarten. Eine Sonderrolle nimmt dabei die Eliteschule des Sports, das Gymnasium am Rotenbühl ein, die eine durchgängige Förderung durch einen Sportzweig bis hin zur Streckung der Oberstufe bietet.

Um in die Sportförderung ab der 5. Klasse einzusteigen, benötigen die Schüler eine Empfehlung der Talentförderung Saar. Diese wird ausgesprochen auf Grundlage der Ergebnisse von Eignungstests, die im Januar stattfinden.

Neben den Sichtungsergebnissen sind natürlich die schulischen Voraussetzungen entscheidend für die Aufnahme.

Auch Wechsler, die in Klassenstufe 6 bis 9 an der Eliteschule des Sports einsteigen möchten, müssen einen Sporttest absolvieren. In diesem Fall sollte vorab eine Kontaktaufnahme mit der Talentförderung Saar oder der Schule erfolgen.

Ab Januar 2020 werden die sportmotorischen Sichtungen für die Partnerschulen im Saarland für das kommende Schuljahr durchgeführt. Die Teilnahme an einer Sichtung verpflichtet nicht zur Anmeldung in der Sportförderung.

Sämtliche Sichtungstermine sind hier einsehbar: https://www.lsvs.de/leistungssport/talentfoerderung/sichtung-sportklassen.html