19.02.2015

Kooperation TV 1890 Püttlingen und die städt. Kindertagesstätte „Berg“


Die Bewegungsstunde rund um das Thema "Gymnastikball"

Der TV Püttlingen und die Kita Berg sind 2014/15 erstmals im Programm „Kindergarten Kids in Bewegung“. Im Alltag der Einrichtung spielt Bewegung eine große Rolle.

Immer dienstags treffen sich die Kinder der städt. Kindertagesstätte „Berg“ mit der Übungsleiterin Birgit Thiel vom TV 1890 Püttlingen. Begleitet von der Erzieherin Sabine Meyer wird die Schulturnhalle zum großen Bewegungsabenteuer. In einem der 40 Termine wird so auch mal in den Weltraum gereist. So animiert der Planet „Balla Balla“ mit großen, gelben Gymnastikbällen zu vielfältigen Koordinationsspielen.
„Bewegung“ ist Schwerpunkt in der „Städt. Kita Berg“. So bietet die Kita an bestimmten Terminen in der Schulturnhalle eine Bewegungsbaustelle an. Darüber hinaus hat jede Gruppe ihren Turntag. Für die Tageskinder finden nachmittags spezielle Bewegungsstunden statt, für die Dreijährigen gibt es ein Rhythmik- und Tanzangebot.
An „Kids in Bewegung“ nehmen die Vier- bis Fünfjährigen der Einrichtung teil. Aufgrund der Gruppengröße wird für ein Teil der Kinder Yoga angeboten. Nach einem halben Jahr wird das Angebot für die Kinder getauscht.
Die Einrichtung verspricht sich durch die Kooperation im Rahmen von „Kids in Bewegung“ eine intensivere Zusammenarbeit und bessere Vernetzung mit dem TV Püttlingen, berichtet Frau Lehnert, Leiterin der Einrichtung. Das Engagement des Vereins zeigt sich auch dadurch, dass sich der Vorsitzende Klemens Feld und Vorstandsmitglied Judith Schmitt bereits mehrmals die Bewegungsstunde besucht haben.