Kinder aus Winterbach schnuppern auf dem Fußballplatz


Beim "richtigen" Fußballspiel


hi. v.li. n. re. Betreuerin der E-Jugend, Trainer der F-Jugend, Erzieherin Gertrud Keipert, Patricia Rammacher, Heiko Schmitt, Alois Michel und Dieter Kunz mit den Kindern der Kita

Am vergangenen Freitag besuchten die Kinder der Kindertagesstätte Heilige Familie Winterbach die Sportfreunde Winterbach auf dem Sportplatz. Neben einer allgemeinen Bewegungsförderung stand auch ein Fußballspiel auf dem Programm.

Mona Schulz berichtet:
E-Jugend-Trainer Heiko Schmitt erzählt von der Idee, ein Schnuppertraining für die Kindergartenkinder des Kooperationspartners anzubieten: „Ich war auf einem Trainerlehrgang an der Hermann-Neuberger-Sportschule und habe dort Anregungen mit auf den Weg bekommen, ein Kindertraining zu gestalten. Ich wollte meine eigenen Fähigkeiten testen. Mit dem Schnuppertraining hat man auch gute Möglichkeit, Kinder für den Verein zu gewinnen.“ Kita-Leiterin Patricia Rammacher, begleitete die 15 Kinder auf den Sportplatz, wo bereits Schmitt und zwei Trainer der F-Jugend die Kinder erwarteten. Alois Michel, Förderverein-Mitglied der Sportfreunde sowie der Vorstandsvorsitzende des Vereins, Dieter Kunz, ließen es sich nehmen, die Kinder auf dem Platz zu begrüßen.
Beim Warmmachprogramm wurden alle Körperpartien in verschiedener Art gefordert und somit allgemein die motorischen Fähigkeiten gefördert. Danach entwickelte sich die Einheit sportartspezifischer und am Ende durften die Kinder ein richtiges Fußballspiel bestreiten.  "Das hat richtig Spaß gemacht", so die einhellige Meinung der Kinder nach dem Wettstreit um den Ball.
„Ein Schlüsselereignis für mich war die Beobachtung, dass Kinder für den Ausstieg aus dem Schwimmbecken die Armkraft fehlte“, so Trainer Heiko Schmitt zu seiner Motivation zum Kindertraining.
Die Kooperation der Kita Hl. Familie und den SF Winterbach besteht bereits seit acht Jahren sehr erfolgreich. Tanja Groß, Übungsleiterin des Vereins, besucht dabei die Kita mit einem allgemein motorischen Programm in der Einrichtung. Für den Herbst dieses Jahres planen die Verantwortlichen ein nächstes Fußball-Schnuppertraining in der Halle.

Hier einige Impressionen des Schnuppertrainings.