Das war das SR 3-Vereinsduell 2017

SR 3 Saarlandwelle und der Landessportverband für das Saarland (LSVS) hatten wieder zum ultimativen Vereinsduell geladen. Im Mittelpunkt des SR 3-Vereinsduells stehen weniger die sportliche Leistung als vielmehr Spaß und Teamgeist. Am 30. Oktober trafen die Finalisten KUV Blau-Gelb Wiebelskirchen und FC Phoenix Kleinblittersdorf aufeinander.

Das Finale

Am 30. Oktober trafen die Vereine KUV Blau-Gelb Wiebelskirchen und FC Phoenix Kleinblittersdorf in der Rosseltalhalle gegeneinander an. Vor ihren mitgereisten Vereinsmitgliedern und Fans konnten die Spieler beider Vereine ihr Wissen und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Das Vereinsduell 2017 gewannen der KUV Blau-Gelb Wiebelskirchen und die Sportler können sich nun über die 1000 Euro Siegprämie für ihren Verein freuen.