Sie sind hier: Startseite > LSVS > Sportfachverbände > J-R > Kegeln 

Sportverband Saarländischer Kegler

Logo SSK

Der Sportverband Saarländischer Kegler wurde vor 58 Jahren, im Jahr 1951, gegründet. Zurzeit spielen die Damen in zwei Bundesliga-Mannschaften (KF Oberthal, KSC Dilsburg) und drei Landesklassen mit 24 Mannschaften.

Bei den Herren spielen die KF Oberthal I in der 1. Bundesliga und KF Oberthal II, TuS Wiebelskirchen-Rombach, KSC Hüttersdorf und BS Überherrn in der 2. Bundesliga Süd. Weitere 144 Mannschaften nehmen in 15 Landesklassen am Spielbetrieb teil.

Im Landesverband gibt es zwei Acht-Bahn-Anlagen, 16 Vier-Bahn-Anlagen und 19 Zwei-Bahn-Anlagen.

Außer den Klubligenspielen finden auch jährlich Saarlandmeisterschaften in mehreren Disziplinen statt. Hier qualifizieren sich Spieler/Spielerinnen für die Deutschen Meisterschaften. Alle vier Jahre finden Europa- und Weltmeisterschaften statt. Das Kegelsportzentrum Oberthal war schon einige Male Austragungsort solch großer Meisterschaften.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.ssk-online.com

Ansprechpartner

Johannes Wirth
Präsident
06872-88167
06872-5508
johwirth@t-online.de
zur Webseite