Sie sind hier: Startseite > LSVS > Sportfachverbände > A-H > Fußball 

Saarländischer Fußballverband

Logo SFV

Der Saarländische Fußballverband ist einer von insgesamt 21 Landesverbänden des Deutschen Fußballbundes (DFB). Mit dem Fußballverband Rheinland und dem Südwestdeutschen Fußballverband bildet der SFV den Regionalverband Südwest.

Der Saarländische Fußballverband ist mit rund 98.000 Mitgliedern der weitaus größte der 43 Fachverbände im Landesverband für das Saarland (LSVS). Insgesamt hat der LSVS 369.000 Mitglieder. Der Fußballverband stellt knapp 27 Prozent aller LSVS-Mitglieder. Statistisch gesehen ist jeder neunte Saarländer Mitglied in einem Fußballverein.

Der Spielbetrieb

Im Saarland gibt es zur Zeit 371 Fußballvereine. Am Meisterschaftsbetrieb nehmen 334 Vereine teil. Der SFV registriert rund 2800 Mannschaften. Der Saarländische Fußballverband hat 1100 Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter.

Die Organisation

Der SFV hat in seiner Geschäftsstelle an der Hermann Neuberger Sportschule 28 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (davon 4 in Teilzeit, drei Auszubildende, drei FSJler, drei Mini-Job'ler). Ehrenamtlich sind 190 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im SFV tätig.

Das Präsidium besteht aus vier Mitgliedern:

  • Präsident,
  • zwei Vizepräsidenten und
  • Schatzmeister.

Das Verbandsgebiet ist in vier Kreise eingeteilt:

  • Kreis Nordsaar
  • Kreis Ostsaar
  • Kreis Südsaar
  • Kreis Westsaar

 

Die Ausbildung

    • Auswahlmannschaften in allen Altersklassen für Jungen und Mädchen ab 12 Jahren
    • Talentförderung für Jungen und Mädchen (12 bis 18 Jahre)
    • Trainer – Hauptamtlich: zwei Verbandssportlehrer/-innen, ein Stützpunktrainer (DFB),
    • auf Honorarbasis: vier Verbandstrainer, 18 Stützpunktrainer und Torwarttrainer in sechs DFB-Stützpunkten
    • Die Stützpunkte befinden sich in Altenwald, Braunshausen, Berschweiler, Tünsdorf, Limbach/Homburg und Püttlingen.

     

    Die Gästehäuser

    Der SFV betreibt Gästehäuser in Saarbrücken und Braunshausen sowie das "Kurt-Gluding-Dorf" in Bachem.

    • SFV-Gästehaus in Saarbrücken (Hermann-Neuberger-Sportschule):
      - 15 Doppelzimmer, 8 Einzelzimmer, davon 2 mit Küchenzeile
      - 1 Fitnessraum
      - 5 Umkleideräume
      - 1 großer Medienraum
      - 4 Konferenzräume in unterschiedlicher Größe
    • SFV-Gästehaus in Braunshausen (mit Kunstrasenplatz):
      - 15 Doppelzimmer, 3 Einzelzimmer
      - 1 Medienraum
      - 1 Konferenzraum
      - 1 Küche
      - Umkleideräume, Duschen
    • "Kurt-Gluding-Dorf" in Bachem (Benutzung von Mai bis September):
      - 8 Blockhütten mit je 8 Betten
      - 1 Hütte mit Küche und Speiseraum
      - 1 Hütte mit Duschen und Toiletten
      - 1 Grillplatz

     

    Öffnungszeiten

    Montag - Donnerstag von 8.30 bis 15.30 Uhr; Freitag von 8.30 bis 12.30 Uhr

    Franz Josef Schumann (SFV-Präsident)

    Ansprechpartner

    Saarländischer Fußballverband e.V.
    Andreas Schwinn
    Geschäftsführer
    Hermann-Neuberger-Sportschule 5
    66123 Saarbrücken
    0681/3880-332
    0681-3880-320

    www.saar-fv.de
     
    Saarländischer Fußballverband e.V.
    Franz-Josef Schumann
    Präsident