Sie sind hier: Startseite 
Neuigkeiten des LSVS
 

Neuigkeiten des LSVS

17.07.2017

HVS startet neues Webangebot


Die Webadresse bleibt – www.hvsaar.de – alles an Inhalten ist neu.

Nach langer Vorarbeit startete der Handball-Verband Saar am 6. Juli seine Webseite mit neuem Layout, Funktionen und Inhalten. „Gemeinsam mit unserer Internetagentur one4vision haben die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter des HVS viel Zeit und Energie investiert, um nun die neue Webseite endlich online gehen zu lassen“, erklärt die Vizepräsidentin des HVS, Susanne Schu, unter deren Federführung das Projekt koordiniert wurde.

Auffälligstes Merkmal der neuen Web-Präsenz des HVS ist natürlich das neue, moderne Design. Dies ist aber nicht nur Selbstzweck. „Klare Strukturen, freundliche Bildwelten und ein responsives Layout, sprich die Inhalte passen sich von der Darstellung her auch bei der Darstellung auf Smartphone und Tablet vom Aussehen her an“, das sind mit die wichtigsten Neuerungen“, weiß HVS-Präsident Eugen Roth.

Wichtig war Susanne Schu und ihrem Team um die HVS-Mitarbeiterin Anja Burger und HVS-Pressewart Dr. Sebastian Brückner zudem die Übersichtlichkeit der Menüführung und Inhalte. „Die wichtigsten Bereiche wie etwa Aus- und Fortbildung, die Turnierserien aber auch der Bereich des Kinderhandballs haben eigene Portalseiten erhalten“, erklärt Schu, die ergänzt: „Es ist ein Angebot für unsere Vereine, aber auch eine Einladung sich aktiv einzubringen“. Denn alle Vereine des HVS werden die Möglichkeit in einem Login-Bereich erhalten, Vereins-Infos, Termine aber auch die Suche nach Trainern auf www.hvsaar.de einzustellen. „Wir ermöglichen den Vereinen dadurch eine zusätzliche Plattform, um sich und ihre Angebote darzustellen und potenziell auch neue Mitglieder oder neue Trainer für den Verein zu akquirieren“, so Präsident Eugen Roth.

Für den Handball-Verband Saar ist die neue Webseite ein weiterer Baustein in der modernen Kommunikations-Strategie, welche neben modernem Webauftritt auch Social-Media-Aktivitäten im Bereich Facebook und YouTube umfasst.