Sie sind hier: Startseite 
Neuigkeiten des LSVS
 

Neuigkeiten des LSVS

17.05.2017

3. Jugend- und Kinderhandball Forum Saar


Bereits zum dritten Mal organisiert das Kinderhandball-Team des Handball-Verbandes Saar ein Jugend- und Kinderhandball Forum (JuKi) an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken.

Von Samstag, 24. Juni, bis Sonntag, 25. Juni 2017, sind erneut renommierte Referenten aus Handballpraxis und Sportwissenschaft am Start, wenn es darum geht neue Innovationen im Kinder- und Jugendhandball vorzustellen und kennenzulernen. Am Samstag startet das Forum mit dem Impulsreferat von Dr. Oliver Ludwig (Wissenschaftlicher Leiter der Aktion Kid-Check) mit dem Thema „Muskuläre Dysbalance– Ungleichgewicht bei Kindern und Jugendlichen“. Im Anschluss stellt Dr. Ludwig in Zusammenarbeit mit Steffi Schröder (Handballerin und Physiotherapeutin) trainingsgeeignete Ausgleichsübungen speziell für den Handballbereich vor.

Danach blicken wir über den Tellerrand. Felix Rupp (Landesfachwart Gewichtheber-Verband) referiert über „apparatives Krafttraining für Kinder im E bis C-Jugend Bereich“. In einem praxisnahen Training demonstriert der Referent, wie man gemäß dem Motto „über den Tellerrand schauen“, spielerisch mit einem allgemeinen Fitnesstraining, ohne schwere Gewichte, an die richtige Technik des Gewichthebens herangeführt wird und junge Handballer von diesem Training partizipieren können. Der Themenschwerpunkt am Nachmittag beschäftigt sich mit dem „Lösen von Handballspielsituationen“. Der im deutschen Kinderhandball bekannte Trainer, Referent und Autor Armin Eisele schildert in Theorie und Praxis seine Überlegungen zur altersgerechten Spielfähigkeit, spezifisch für die Altersstufen F-, E- und D-Jugend.

Am zweiten Forums-Tag stellt Michael Franz ( A-Lizenz-Trainer, Referent beim DHB und beim Hessischen Handballverbund, Autor und Übungsleiter der Heidelberger Ballschule) sein Wiesbadener Konzept „handballPLUS - Der Weg ist das Spiel“ vor. Neben seinen wissenschaftlich belegten Ansätzen wird er Praxiselemente mit den Schwerpunkten Aufmerksamkeit und Konzentration, Koordination, Kreativität und Spielfreude den Teilnehmenden mit an die Hand geben. Verschiede Fragestellungen werden in Form eines “Trainercafés“ erarbeitet und beantwortet.

Nach der Mittagspause gibt HVS-Landestrainer Dirk Mathis Einblicke in die Welt der Sportpsychologie. Mit den Thema „Gestaltung einer Teambesprechung, Spielbesprechung vor dem Spiel und in der Halbzeit“ gibt er den Teilnehmern praxisorientierte Tipps an die Hand. Den Abschluss am Sonntag gestaltet einer der bekanntesten Vereinstrainer im Bereich des Handball-Verband Saar, Stefan Bullacher. Er zeigt seine Vorstellungen zu den Themen „Individuelles Techniktraining – Wurfvarianten und mehr“ sowie „ Entscheidungstraining in der Kleingruppe Rückraum-Kreis-Außen“ im Bereich der C-Jugend. In diesen Praxiseinheiten werden die Teilnehmer von den Erfahrungen von Stefan Bullacher profitieren.

Das Jugend- und Kinderhandball Forum richtet sich inhaltlich an alle Übungsleiter/Innen und Trainer/Innen mit und ohne Lizenz sowie an alle Interessierte, die im Jugendbereich tätig sind. Der Schwerpunkt liegt in den Altersklassen Mini bis zur C-Jugend.

Die offizielle Ausschreibung findet ihr unter www.hvsaar.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Pro Tag werden 8 UE zur Lizenzverlängerung angerechnet.

Teilnehmerpreis: Samstag und Sonntag 110 € / eintägig (Samstag oder Sonntag) 80,00 €

Mehr Informationen finden Sie in der beigefügten Ausschreibung. 

 

 

 
Dateien:
Ausschreibung.pdf6.9 M