Sie sind hier: Startseite 
Neuigkeiten des LSVS
 

Neuigkeiten des LSVS

20.03.2017

proWIN Volleys TV Holz empfangen Tabellenführer TV Villingen


Kelsey Cambers (Nr. 2) möchte auch gegen den TV Villingen jubeln. Foto: Georg Kunz.

Meisterschaftsfinale? Am kommenden Sonntag, 16 Uhr, empfangen die proWIN Volleys TV Holz Tabellenführer TV Villingen an der Hermann-Neuberger-Sportschule.

Bei den proWIN Volleys TV Holz ist die Enttäuschung über die unnötige Niederlage gegen die TSG Mainz-Bretzenheim vor zwei Wochen der Vorfreude auf das Topspiel der 3. Liga gewichen. Die proWIN Volleys empfangen am kommenden Sonntag (26.3.) um 16 Uhr in der Multifunktionssporthalle der Hermann-Neuberger-Sportschule den Tabellenführer TV Villingen. Mit einem Sieg in Saarbrücken könnte Villingen die Meisterschaft fix machen. Dies wollen die proWIN Volleys um Kapitänin Lisa Riedel verhindern, zumal man sich in der Hinrunde erst im Tiebreak gegen Villingen geschlagen geben musste. Auch Kelsey Chambers blickt zuversichtlich auf kommenden Sonntag. „Wir freuen uns auf das Topspiel gegen Villingen. Klar sind sie stark, doch mit vielen Zuschauern im Rücken, wie beispielsweise gegen Sinsheim oder im Pokal gegen Vilsbiburg, haben wir diese Saison immer sehr gute Leistungen gezeigt.“ Diesen Eindruck teilt auch Philipp Grau, Geschäftsführer der proWIN Volleys. „Gegen die Topteams der Liga und auch im Pokal haben wir immer unsere Leistung abgerufen. Daher erwarte ich am Sonntag ein hochklassiges Spiel auf Augenhöhe.“

Info:

Im Vorverkauf wurden bereits 250 Tickets abgesetzt. Weitere Tickets gibt es für 5 EUR bzw. 3 EUR ermäßigt an der Hallenkasse, die ab 15 Uhr geöffnet ist. Hallenöffnung ist ebenfalls um 15 Uhr.