Sportfest bringt große und kleine Forscher in Bewegung


Auch Thema bei den Stationen: Wahrnehmungsschulung unter den Fußsohlen

Das diesjährige Sportfest der Kooperation Kindertagesstätte St. Raphael und TV Bous fand unter einem ganz besonderen Schwerpunkt statt. Das Thema „Forschen" wurde von Eltern und Kindern im Rahmen eines kreativen Bewegungsparcours greifbar erlebt. Mit über 60 Teilnehmern ein großer Erfolg.

Pia Stoffel berichtet:
„Nachdem dies unser sechstes Sportfest ist, haben wir uns überlegt, etwas Besonders anzubieten. In unserem Fall als Bewegungskindergarten, bedeutet das, Forschen mit Bewegen zu verbinden“, erklärt Michaela Linxen-Grün, Leiterin der Kath. Kindertagesstätte St. Raphael das interessante Konzept der Veranstaltung.
Zu den vier Bereichen: Wasser, Erde, Luft und Feuer gab es jeweils zwei Stationen. So konnten im Themenbereich "Erde" alle Familienmitglieder wie Regenwürmer durch verschiedene Tunnel kriechen, was sich als eine echte Herausforderung entpuppte. Beim Thema "Luft" war Koordination und das richtige Feingefühl gefragt, um in Flaschen einen „Flaschentornado“ entstehen zu lassen.
Der Zeltplatz des TV Bous, auf dem das Sportfest stattfand, bot neben einem tollen Ambiente auch hervorragend die Möglichkeit, den Gedanken der Kooperation zu leben. Jürgen Leiner, Vorsitzender des TV Bous sagt dazu: „Durch die Integration des Sportfestes in das Zeltlager des Vereins können sich Eltern und Kinder der beiden Kooperationspartner kennenlernen“. Julia Spurk, programmbegleitende Erzieherin der Einrichtung ergänzt: „Für uns ist es auch sehr praktisch, dass wir die Ressourcen des Vereins nutzen können. Ein so großes Fest ist dadurch mit weniger Aufwand verbunden“. Übungsleiterin Marlies Seel zieht stolz ein Resumé: „Über 60 Familien der Einrichtung haben sich angemeldet. Viele Eltern haben den Verein mit Kuchenspenden unterstützt“.
Ein rundum gelungenes Fest, bei der Spaßfaktor an ersten Stelle stand und glücklicherweise auch das Wetter mitspielte.

Die Kath. Kindertagesstätte St. Raphael Bous kooperiert seit 2006 mit dem TV Bous im Rahmen von "Kindergarten Kids in Bewegung". Durch die seit dieser Zeit konsequenten Umsetzung eines bewegten Bildungsalltags erhielt die Einrichtung als eine der ersten im Saarland das Zertifikat "Anerkannter Bewegungskindergarten Saar". Die Auszeichnung zur "Fit Kid Kita", mit der auch das Thema "Gesunde Ernährung" verstärkt eingebracht wurde, folgte. TV Übungsleiterin Marlies Seel gehört inszwischen zum Mitarbeiterstab der Einrichtung.

Hier einige Impressionen der Veranstaltungen.