Das Saarland lebt gesund!

Seit 05. April 2014 ist der Landessportverband für das Saarland Partner des Kooperationsverbundes "Das Saarland lebt gesund!" (DSLG). Damit ist der organisierte Sport im Saarland auf dem richtigen Weg, Gesundheit auf lokaler Ebene mitzufördern.

Mit der im Januar 2011 gestarteten landesweiten Kampagne möchten das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und die LandesArbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung Saarland e.V. (LAGS) das Gesundheitsbewusstsein der Bevölkerung verbessern. Ziel ist es, gesundheitsfördernde Maßnahmen und Projekte des Landes, der Landkreise und der Kommunen ebenso wie von Vereinen und Verbänden zu bündeln und aufeinander abzustimmen. Bislang nehmen bereits mehr als die Hälfte aller saarländischen Kommunen und alle Landkreise flächendeckend an der Initiative DSLG teil.

Mit dem Beitritt des LSVS sind die saarländischen Vereine nun im besonderen aufgerufen, ihre Stärken und ihr Know-How im Bereich Bewegung, Spiel und Sport einzubringen. Durch die Mitgestaltung in einer der Lenkungsgruppen ergibt sich für den Verein vor Ort weiterhin eine Plattform für viele wertvolle Kooperationen.

Hier erhalten Sie weitere Informationen zur Kampagne.
Auf der Internetseite der Initiative ist zu erfahren, wer wo und wie aktiv ist.

Ansprechpartner

Stabsstelle Generationen und Gesundheitsförderung
"Das Saarland lebt gesund!"
Karin Schneider
Hermann-Neuberger-Sportschule 4
66123 Saarbrücken
0681-3879-177
0681-3879-179

 

Logo der Stabsstelle Generationen und Gesundheitsförderung

Termine

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Bereich Bewegung von "Das Saarland lebt gesund!".

Partner

Logo Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie