Bous bringt mit vielen Aktionstagen Familien in Bewegung


Die Kinder beim Kräftemessen beim "Baumstammweitwurf".

Seit März 2012 beteiligt sich die Kath. Kindertagesstätte St. Raphael Bous in Kooperation mit dem TV 1883 Bous e.V. am Projekt „Familie in Bewegung“. Im aktuellen Förderzyklus bieten der Kindergarten und der Turnverein erstmals verschiedene Aktionstage an, die den Familien die Möglichkeit bieten, sich gemeinsam zu bewegen und dabei Spaß zu haben.

Der erste Aktionstag Anfang Juli stand unter dem Motto „Waldbewegungstag“. Es nahmen etwa 56 Personen aus 21 Familien teil.

An diesem Nachmittag erkundeten die Kinder mit ihren Familien den Wald am Fischweiher und probierten viele Bewegungsspiele für Groß und Klein aus. Für Eltern und Kinder wurden drei verschiedene Stationen angeboten, vom „Blindenführer“ über den „Baumstammweitwurf/ Baumstammweitsprung“, bis hin zur Station „Eier verstecken“. Kinder und Eltern absolvierten gemeinsam die Stationen, bei denen neben der Motorik auch Aspekte des sozialen Miteinanders gefordert und gefördert wurden.

Nach dem abwechslungsreiche Parcours wurde es beim gemeinsamen Picknick gemütlich, bevor es beim Abschlussspiel nochmals bewegt her ging.

Die Kooperation Kath. Kindertagesstätte St. Raphael Bous und TV Bous bietet im Jahr 2015 drei weitere Aktionstage an, die alle unter einem anderen Thema stehen.
Die Termine sind folgende:

  • Freitag, 31.07.2015 „Familiensportfest“ am Dillmannsborn
  • Dienstag, 15.09.2015
  • Montag, 02.11.2015

Der Kindergarten St. Raphael ist seit 2009 ausgezeichneter "Anerkannter Bewegungskindergarten Saar". In 2015 wurde das Zertifikat zum zweiten Mal erfolgreich verlängert. Die bewegte Elternarbeit ist ein wichtiger Baustein im Konzept. Seit 2006 kooperiert die Einrichtung mit Partner TV Bous im Rahmen von "Kindergarten Kids in Bewegung".

Im aktuellen Förderzyklus befinden sich insgesamt zwölf Kooperationen aus Bexbach, Dirmingen, Marpingen, Sulzbach, Niederlinxweiler, Dillingen/Diefflen, Winterbach, Merzig, Ottweiler und Bous. Von den Partnern aus Sportvereinen und lokalen Akteuren für Familien werden insgesamt zwei Kursangebote und 25 Aktionstage absolviert.

 

Hier finden Sie einige Impressionen des Aktionstages.