Sie sind hier: Startseite 
Neuigkeiten des LSVS
 

Neuigkeiten des LSVS

22.10.2018

GYMMOTION 2018 präsentiert „IMAGINATION“ Kartenvorverkauf für die Show in Saarbrücken läuft auf Hochtouren


Foto (STuB): STuB-Präsident Franz Josef Kiefer, Regisseur Harlad Stephan und Helge Heyd von der Sparkasse Saarbrücken stellten den Medien heute (22.10.) an der Sportschule in einem Pressegespräch die aktuelle Gymmotion-Show vor.

Seit 2000 ist sie ein Klassiker im Saarsportkalender und hat sich seither in die Herzen der Zuschauer gespielt, die GYMMOTION – Die Faszination des Turnens.

Am 6. Dezember 2018 präsentieren der Saarländische Turnerbund und sein langjähriger Partner, die Sparkasse Saarbrücken, die großartige Turngala wieder in der Saarlandhalle. Gymmotion, das ist eine großartige Mischung aus Turnen, Theater, Artistik, Varieté und vielem mehr, mit Showeffekten und Musik spannend in Szene gesetzt. Weltklasse-Athleten, einzigartige Künstler, Entertainer, Musiker und Performance-Akrobaten sind die Stars der Show. Der Star und kreative Kopf hinter den Kulissen ist seit 2003 Harald Stephan. Als Regisseur und Choreograf der Gymmotion weiß er genau wie, man Sport und Show eindrucksvoll kombinieren kann. Jedes Jahr überrascht er sein Publikum aufs Neue mit einzigartigen Bewegungsnummern. Seine Kreativität kennt dabei auch nach 15 Jahren Regietätigkeit keine Grenzen. „Oft macht es einfach Peng in meinem Kopf, die Idee ist da und entwickelt sich zu einer atemberaubenden Übung“, verrät der Regisseur bei einem Interview in Saarbrücken. Seine Liebe zum Detail lässt seine Shows zu einem Gesamtkonzept verschmelzen. Unter dem Motto „IMAGINATION“ entführt er seine Zuschauer in diesem Jahr in die Welt der unbegrenzten Möglichkeiten der eigenen Vorstellungskraft. Harald Stephan erzählt seine Geschichten an Sportgeräten thematisch treffend in Szene gesetzt: „Ob Breakdance gemischt mit Tricking oder Trampolin in Kombination mit sechs Meter hohen Schaukelringen kombiniert, die Show wird unsere Vorstellungskraft sprengen. Das ist Hochgeschwindigkeitsentertainment mit einer Prise Ironie.“ Auf dem Programm stehen auch Nummern wie Partnerakrobatik, Flugkunst am Russischen Barren oder Claude Criblez Flugzoo, bei dem zeppelinartige Objekte humorvoll bis heiter durch die Halle schweben und auch schon mal Kurs auf die Zuschauer nehmen.

Auch 2018 eröffnen wieder regionale Vereinsgruppen mit einem Showauftritt die Gymmotion und präsentieren einen Bereich aus dem Saarländischen Turnerbund.

Der regionale Show-Act rückt in diesem Jahr die Dachmarke GYMWELT in den Mittelpunkt. Eine Gemeinschaftsvorführung der Vereine TG Landsweiler, TV Ritterstraße und TV Püttlingen präsentiert einen Ausschnitt aus der GYMWELT. Mit ihrem dynamischen Auftritt zeigt die Gruppe, dass sogenannte „Groupfitness“-Angebote bestens geeignet sind, fitness- und gesundheitssportliche Vereinsangebote in einer temperamentvollen Choreographie auf die Bühne zu bringen. Die pulsierenden Trommelrhythmen von Drums Alive zusammen mit den dynamischen Sprüngen der Jumper auf dem Mini-Trampolin werden das Publikum mitreißen.

Die Veranstalter rechnen in Saarbrücken wie in den Jahren zuvor wieder mit einer großen Zuschauerresonanz. „Die Show läuft jedes Jahr in Saarbrücken vor ausverkauftem Haus über die Bühne. Ein Großteil unserer Zuschauer sind Mitglieder aus unseren Turnvereinen. Hinzukommen viele Nichtvereinsmitglieder, die Spaß an Sport, ästhetischen Bewegungen und Show haben und offen für Neues sind“, so STB-Präsident Franz Josef Kiefer. Die Gymmotion steht für Innovation, Kreativität  und Bewegung. Themen, mit denen sich auch Helge Heyd von der Sparkasse Saarbrücken identifiziert: „Die professionelle Organisation solch einer Veranstaltung ist eine Mammutaufgabe, die wir gerne unterstützen und damit den Sport in unserer Region fördern.“

Die Gymmotion beginnt am 6. Dezember 2018 um 19:30 Uhr. Der Kartenvorverkauf an den bekannten Vorverkaufsstellen läuft auf Hochtouren. Informationen zur Show und zum Kartenvorverkauf unter www.gymmotion.org